Es ist soweit, die Bruty wird gekrant!

Wir haben unseren Krantermin für Mittwoch bekommen. Und wir haben es geschafft, alle Arbeiten gut zu erledigen. Ca. eine Stunde vor unserem Krantermin kam noch ein Mitarbeiter der Yachtwerft Ostsee und fragte, ob er uns noch etwas helfen kann mit irgendwelchen Arbeiten. So etwas zuvorkommendes waren wir gar nicht mehr gewohnt und haben uns umso mehr darüber gefreut. Da wir aber die letzten Tage schon so fleißig waren, gab es nichts weiter zu tun, als das Boot zum Kran zu fahren. Die Kaimauer ist derart gut abgefendert, dass man sich hier keine Sorgen machen muss, sollte man nicht ganz optimal anlegen.

Erst wurde der Mast abgenommen und dann folgte die Bruty. Das ganze Kranen lief sehr professionell und ruhig ab. Es war eine Freude. Und wir hatten wieder einmal so ein Glück mit dem Wetter. Strahlender Sonnenschein und angenehme Temperaturen.

Ein letzter Blick von oben auf den Hafen. Und wir begleiteten die Bruty noch bis zur Waschanlage und dann machen wir uns auf nach Berlin.

Eine kurze aber sehr schöne Saison mit unheimlich vielen neuen Eindrücken und vielen neuen so netten Bekanntschaften geht nun zu Ende. Wir hoffen, dass die nächste Saison früher startet und wir sind schon gespannt, wo es uns dann hinweht. Tschüss bis zur Saison 2021.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.